Seid Ihr bereit für „gigantogalaktikocoole“ Abenteuer?

Wie unsere Welt wohl durch die Augen eines kleinen Außerirdischen aussieht? Ulk, der kleine Sternenjunge, kommt jeden Abend auf seinem X-Raket auf die Erde geflogen und erlebt hier mit seiner irdischen Freundin Ivonne allerhand Abenteuer, entdeckt und lernt täglich Neuesund hat dabei vor allem eins im Sinn: Jede Menge Spaß haben. Kleine und große Zuhörer:innen können den fantasie- und liebevollen Geschichten von Ulk und Ivonne z.B. abends um 19.40 Uhr im Radio bei Deutschlands größtem Familiensender Radio Teddy lauschen.  

Hinterden fantasievollen Geschichten und der Kunstfigur von Ulk, dem kleinen Sternenjungen,stecken die Berliner Musikpädagogin und Medienproduzentin Ivonne Dekarski und die Medienärztin Dr. Samia Little Elk. Ivonne hatte vor über 20 Jahren mit ihrem pädagogischen Musikprojekt „ULK VAN BULK“ quasi den Grundstein für Ulk und seine Abenteuer gelegt.Vor ein paar Jahren hat sie ihn dann zusammen mit Samia als Handpuppe zum Leben erweckt. Ulk stammt vom Planeten Ulkanien, nahe Stern 251 in der Milchstraße, und ist von Beruf Sternenputzer. Den Sternenstaub sammelt er in einem Flakon am Gürtel seines silbernen Raumanzugs, der bringt nämlich hier unten auf der Erde Glück. Aus den damals lokalen Workshops in Kitas und Kindergärten im Raum Berlin und Brandenburg wurde so ein heute national erfolgreiches Medienprojekt:Ulk verleiht den Geschichten Persönlichkeit und Rahmenhandlung. Ivonne spielt sich in den Geschichten stets selbst, Samia verleiht Ulk Stimme und Charakter.  

Ein Bisschen Ulk steckt in uns allen 

Das Besondere an den Erzählungen: Ivonne und Ulk alias Samia vermitteln ihren Zuhörer:innen auf ganz einzigartige Weise wesentliche Werte unserer Gesellschaft, wie z.B. Respekt, Empathie, Rücksichtnahme im Umgang mit unseren Mitmenschen und der Natur. Und das ohne den berühmten, erhobenen Zeigefinger, sondern auf ganz natürliche, lustige und vor allem sehr menschliche Weise. Denn Ulk ist im Grunde genommen wie wir alle: Auch er muss manchmal erst herausfinden, wie er mutig sein kann, wie er sich als Freund richtig verhält oder warum es so wichtig ist, anderen zu helfen. Und er zeigt, wie einzigartig, aufregend und faszinierend das Leben auf der Erde ist, wenn man es einfach mal durch die Augen eines kleinen Sternenjungen betrachtet. 

Tags: radio, teddy

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel